Tag Archives: FCM Traiskirchen

Traiskirchen mit Top-Transfer?

FUSSBALL.- Nach einer soliden Hinrunde steht der FCM Profibox nach der Hälfte der Spielzeit auf dem guten 7. Platz der Regionalliga Ost. Ausruhen möchte man sich auf den Lorbeeren aber keinesfalls, fast schon programmgemäß gibt es  im Kader der Haas-Elf

Doppel-Sieg für Traiskirchen

Dem Nachwuchs des FCM-Traiskirchen (hier die U14) gelangen zum Auftakt des Nachwuchs-Turniers des JG Baden gleich zwei Gruppensiege.

FUSSBALL.  – Der Nachwuchs des ASK Ebreichsdorf dominierte das erste Wochenende des Jugendturniers der JG Baden in der Sporthalle Baden und gewann gleich drei der insgesamt zehn Gruppen. Auch Traiskirchen präsentierte sich stark mit zwei ersten Plätzen. Den gesamten Beitrag

Vöslau setzt sich die Krone auf

Zwei Minuten vor dem Ende brachte Vöslaus Neuzugang Daniel Weber die Thermalstädter in Führung. Die Entscheidung fiel trotzdem erst im Penalty-Schießen. (c) W.Gams

FUSSBALL. – Nach vier Jahren heißt der ASKÖ Hallenkönig im Bezirk erneut ASK Bad Vöslau. In einer Neuauflage des Finales von 2014 setzte sich die Lackner-Truppe im Penalty-Schießen gegen den Favoriten Traiskirchen durch. Für die Überraschung des Turniers sorgte Oberwaltersdorf,

Sensation verpasst

FUSSBALL- Die völlig neu aufgestellte Mannschaft der SG Traiskirchen bekam es in der ersten Runde des Samsung Cups mit dem Aufsteiger aus Horn zu tun. Schwieriger Saisonauftakt für die Haas-Elf, die sich logischerweise noch in der Findungsphase befindet. Den gesamten

Neuer Trainer für Kottingbrunn

FUSSBALL. – Das Transfer-Karusell drehte sich bei Kottingbrunn und Regionalliga-Aufsteiger Traiskirchen. Während der FCM einen Knipser verpflichtete, der in der vergangenen Saison in 30 Spielen drei Mal traf, hat Kottingbrunn einen neuen Trainer gefunden. Den gesamten Beitrag finden Sie in

FCM siegt auch im Bezirk

Im Finale kam es zum Traiskirchener Stadtderby. Mit dem FCT zog erstmals ein Team aus der 2. Klasse ins Endspiel ein. Foto: W.Gams

FUSSBALL. – Der FCM Traiskirchen holte sich nach dem Landesmeistertitel auch den Sieg beim ASKÖ-Bezirksturnier am Wochenende in Bad Vöslau. Die große Sensation gelang aber Tribuswinkel, das als erste Mannschaft der 2. Klasse ins Finale einziehen konnte. Traiskirchens Vize-Bgm. Franz

Spaziergang zur Landeskrone

Überlegener ASKÖ Landesmeister: Der FCM Traiskirchen holte sich ungeschlagen den Titel und bezwang selbst Liga-Konkurrenten Kottingbrunn mit 6:0. (c) W.Gams

FUSSBALL. – In überlegener Manier sicherte sich der FCM Traiskirchen am vergangenen Samstag in Trumau den ASKÖ-Landesmeistertitel in der Halle. Selbst Kottingbrunn blieb mit 0:6 ohne Chance gegen die Haas-Truppe. Der FCM Traiskirchen ist neuer ASKÖ-Landesmeister auf dem Parkett. Mit

FCM triumphiert im Titel-Krimi

Jubel-Stimmung beim FCM Traiskirchen: Funktionäre und Spieler freuten sich mit zahlreichen mitgereisten Fans über den Titel. (c) Starka

FUSSBALL. – FC Mistelbach – FCM Traiskirchen 3:4 (0:1) Traiskirchen: Siebenhandl; Schantl, Poukar, Pospichal, Hoppel (66. Buchart), Schwaiger, Koller, Mirvic (70. Altrichter), Trost D., Bencun, Berghofer Tore: Koller (32., 81.), Poukar (62./Elfm.), Altrichter (92.) In Bussen reisten die Traiskirchen-Fans zum

ASV und FCM ganz oben auf

Grenzenloser Jubel in Traiskirchen. Sowohl die U10 als auch die U11 des FCM (Bild) sicherten sich den Gesamtsieger. 	(c) W.Gams

FUSSBALL. – Mit Doppelsiegen für den ASV Baden und den FCM Traiskirchen ging am Wochenende die 10. Auflage des großen Jugendturniers der Jugendgruppe Baden zu Ende. Die Badener waren in beiden Finalgruppen sogar als einziges Team mit je zwei Teams

Konci holt ASKÖ-Titel zurück

Jubel bei Marvi Konci. Mit einem Doppelpack machte der Kottingbrunner im Finale gegen den FCM alles klar. (c) W.Gams

FUSSBALL. – Nach 2012 heißt der ASKÖ-Bezirksmeister wieder ASK Kottingbrunn. In einem spannenden Finale krönte sich die Sukalia-Elf am Sonntag gegen Traiskirchen zum neuen Hallenkönig. Maßgeblich – wie bereits 2012 – am Erfolg beteilgt: Marvi Konci, der mit einem Doppelpack

Auf Mobile-Version umschalten