Tag Archives: Beethoven

„Alle neune“ oder „Beethoven total“

Drei Abende und eine Matinée: Mehr braucht Norbert Pfafflmeyer, der die „Tritonus“-Konzertreihe vor 10 Jahren ins Leben gerufen hat, nicht, um alle neun Symphonien von Ludwig van Beethoven zur Aufführung zu bringen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

Alle „Hämmer“ von Beethoven

© Barbara Amplatz

Alle 32 Klaviersonaten Beethovens, gespielt in 10 Konzerten von jungen Virtuosinnen und Virtuosen und an der „Beethoven-Tankstelle“ im Beethovenhaus: Das erwartet die Besucher beim 2. Beethoven-Festival von 17. bis 30. Juli. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Beethoven für die Sinfonietta: Der Meister wird zur Marke der Sinfonietta Baden

Thomas Rösner © Nancy Horowitz

Beethoven Philharmonie – Sinfonietta Baden: Mit dieser Namenserweiterung wird der Bezug des Orchesters zur Beethoven Stadt Baden erneuert und der Name des Orchesters auch mit seiner künstlerischen Identität noch stärker verbunden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Hannes Gastinger liest Beethoven

Hannes Gastinger

Am 26. April liest der Schauspieler Hannes Gastinger im Beethovenhaus aus der umfangreichen Briefkorrespondenz des großen Komponisten. Die BZ verlost zwei Mal zwei Karten. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.

Freude, schöner Götterfunken: Jahreswechsel im Haus der Kunst

Otto Brusatti © R. Eipeldauer

Seit Jahren ist es ein Hit in Baden: Das Silvester-Vorprogramm von Otto Brusatti. Heuer steht die Veranstaltung unter dem Motto „Freude, schöner Götterfunken“. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.

Beethovens „Pastorale“

Am Sonntag, 6. November präsentieren die Musikfreunde Baden Ludwig van Beethovens „Pastorale“, aber auch Werke von Paul Hindemith und Samuel Barber. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.

Eine sanfte Revolution – Doris Adam begeistert als Solistin bei Tritonus

Norbert Pfafflmeyer und Doris Adam © Fotoatelier Schörg

Viele Werke Beethovens sind eng mit Baden verknüpft; Grund genug für Norbert Pfafflmeyer, dem großen Meister vergangenen Samstag ein eigenes Konzert seiner „Tritonus“-Reihe zu widmen. Als Solistin war Doris Adam zu hören, die für Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 in G-Dur

Dem berühmtesten Gast: Ein „Tritonus“-Tribut an Ludwig van Beethoven

Norbert Pfafflmeyer und Doris Adam. © Maximilian Dobrovich

Der Sommer ist vorbei, das nächste Konzert aus der „Tritonus“-Reihe steht vor der Tür: Am 1. Oktober widmet sich Initiator und Dirigent Norbert Pfafflmeyer ausschließlich Werken von Ludwig van Beethoven. Als Solistin ist diesmal die bekannte Badener Pianistin Doris Adam

Hymne an die Menschlichkeit

V.l.: Caroline Wenborne, Steve Davislim, Dirigent Thomas Rösner, Martin Achrainer und Christiane Döcker. © H. Fragner

Zum 20. Jahrestag des Bestehens von „Sinfonietta Baden“ brachte der Gründer, Thomas Rösner, am vergangenen Freitag Beethovens „Neunte“ im Festsaal des Congress Casino Baden zur Aufführung – eine musikalische wie auch organisatorische Herausforderung. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Eine Klangwolke für Beethoven

Thomas Rösner wird am 20. Mai die Sinfonietta Baden dirigieren. © leadersnet

Am Freitag, 20. Mai, ist es so weit: Die Sinfonietta Baden feiert ihr 20-jähriges Bestehen mit Beethovens 9. Symphonie. Ab 20.04 Uhr wird diese auch live im ORF NÖ zu hören sein. Und wenn es nach den Veranstaltern geht, sollen

Auf Mobile-Version umschalten