Tag Archives: Autobahnanschluss

Letztes Grundstück verkauft

Das letzte Grundstück im Betriebsgebiet Ost ist verkauft.

BAD VÖSLAU. – Eine positive Entwicklung stellt die Stadtgemeinde beim Betriebsgebiet Ost in der Nähe des Autobahnanschlusses fest: Nicht nur, dass sich in den letzten Jahren etliche Betriebe dort angesiedelt haben: Jetzt wurde schon das letzte verfügbare Grundstück verkauft. Den

„So ein Parkplatz ist nicht nur sinnlos, sondern gefährlich!“

Der strittige Parkplatz liegt genau in einer Kurve. © Kranzl

BAD VÖSLAU. – Seit einigen Tagen sorgen neue Bodenmarkierungen in der Tattendorferstraße für Diskussion. Ein Anrainer kritisiert zwei Parkplätze aufs Schärfste, die sich genau in einer unübersichtlichen Kurve befinden. Laut Bauamt der Stadtgemeinde wurde durch die neuen Markierungen aber die

„Baden braucht einen richtig dimensionierten Anschluss!“

Immer wieder kommt es im Bereich der A2-Anschlussstelle Baden zu längeren Staus. Seit längerem plädieren deshalb die Bewohner der Tattendorfer- und Schafflerhofsiedlung, durch deren Wohngebiet die Zubringerstraßen zur Autobahn führen, für den Bau einer Entlastungsstraße. Voraussetzung dafür wäre aber nicht

Autobahnabfahrt Leobersdorf: Teure Absenkung kommt nicht

LEOBERSDORF. – Die geplante Tieferlegung der B 18 um zehn Millionen Euro ist Geschichte. Die neue Variante soll stattdessen den Kreisverkehr in zwei Kreuzungen auflösen, eine erste Grobkostenschätzung geht von sechs Millionen Euro Baukosten aus. Der Kreisverkehr bei der Autobahnabfahrt

Auf Mobile-Version umschalten