Rubrik: Jugend/Schule

Interreligiöse Ausstellung

Plakatpräsentation zum Elternsprechtag: Die Religionslehrer Roman Ottenschläger, Franz Albel und Ibrahim Jakubovic mit den Kindern der Praxisvolksschule.

In ihrem katholischen, evangelischen und muslimischen Religionsunterricht gestalteten Kinder der Praxisvolksschule Baden Plakate, anhand derer man die Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer Religionen erkennen konnte.  Das Ergebnis wurde beim Elternsprechtag präsentiert. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder

Bewegte Pausengestaltung

Mit Spielstationen in der Aula und auf den Gängen begeisterten zwei Studierende des Erweiterungsstudiums „Bewegung, Sport und Gesundheit“ die Kinder der Praxisvolksschule in ihrer großen Pause.

Mit dem Ziel, Bewegung mehr in den Alltag einzubauen, installierten zwei Studentinnen der Pädagogischen Hochschule mehrere Spielestationen in der Aula der Badener Praxisvolksschule und setzten dabei Inhalte aus dem Erweiterungsstudium „Bewegung, Sport und Gesundheit“ gezielt in die Praxis um. Den

Der schönste Weihnachtsgruß

Siegerehrung mit Johannes Trümmel vom NÖ Landesschulrat, Fachinspektor i.R. Leopold Kogler, Preisträgerin Sophie Gruber von der HTL Baden, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Präsident Johann Heuras. Foto:   NLK Pfeiffer

Alle Jahre wieder kommt Niederösterreichs schönste Weihnachtskarte aus Baden. Bei der alljährlichen Weihnachtspostkartenaktion konnte sich mit Sophie Gruber erneut eine Schülerin der HTL Baden den Sieg holen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter

„Tampon-Steuer“ senken

Die Schülerinnen Lisa-Marie Mark, Lea Wöhrer, Carina Hödl, Fadime Kizmaz, NR StR Carmen Jeitler-Cincelli, Klassenvorständin Heidemarie Wimmer-Holzer, Direktor Bertram Zottl und Bettina Steinbrugger (erdbeerwoche.at). Foto:  z.V.g.

Das Jungunternehmen „erdbeerwochen“ setzt sich für die Aufklärungsarbeit in Schulen und für die nachhaltige Nutzung von Damenhygieneartikeln ein. Nun erhielten sie Unterstützung von der 2ak der HAK Baden, die u.a. Unterschriften für eine Senkung der Umsatzsteuer auf Tampons und Binden

Therapie, Schule und Familie

Freuen sich über die erfolgreiche Kooperation: PSI Monika Dornhofer, Lornea Thür, LSI Maria Handl-Stelzhammer, Judith Noske, Johann Pidlich, Heidi Lamprecht, Rainer Ristl, Rainer Fliedl und Inge Jaud. Foto:  z.V.g.

Ein Kooperationsprojekt zwischen Schulen, der Schule im Landesklinikum und der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie hat sich die zeitnahe Intervention bei problematischen sozialen Dynamiken zwischen belasteten Schülern und der Klassengemeinschaft zum Ziel gesetzt. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

„Erfolg kann sich sehen lassen“

An der NMS Baden besteht für jedes Kind die Möglichkeit, bei den regelmäßig stattfindenden Interessens- und  Begabungsförderangeboten, wie Theaterproduktionen und vieles mehr selbst aktiv mitzuwirken. Die traditionelle Weihnachtsaufführung der Schule findet heuer am Donnerstag, den 14. und Freitag, den 15. Dezember jeweils um 18.30 Uhr in der Halle B statt.Foto:  z.V.g.

Rund zwei Drittel der Absolventen der NMS Baden besuchen später eine höhere Schule und reüssieren dort. Mit stolz lädt die Schule nun am 1.Dezember zu ihrem Tag der offenen Tür und informiert dabei über das Angebot der Schule. Den gesamten

Bessere Chancen im Job

Bereit für die Fragen zahlreicher interessierter Besucher: Die Schülerinnen des Medienteams mit den Flyern, die mit Lachgummi „Heros“ Probepackungen bestückt sind.

Die HAK Baden lädt diese Woche am Freitag, den 24. und Samstag, den 25. November zur großen Infomesse und bietet einen Überblick über das gesamte Bildungsangebot. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Programmierbare Bienen

Bundesministerin Sonja Hammerschmid und Rektor Erwin Rauscher eröffnen das neue Studio.Foto:  PH NÖ/Fikisz

Anlässlich des „Tags der Robotik in NÖ“ wurden kürzlich an der Pädagogischen Hochschule in Baden das „Education Innovation Studio“ und „Lego Education Innovation Studio“ eröffnet. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Begabungsförderung verankern

Fotoakademie-Referent Paul Wildberger, Kulturamtsleiter Gerd Ramacher, Bürgermeister Stefan Szirucsek, Bildungsgemeinderat Gottfried Forsthuber, NÖ Talenteschmiede Baden-Betreuerin Birgit Stierböck, NÖ KREATIV GmbH-Geschäftsführer Rafael Ecker, Kreativakademie-Projektleiterin Martina Rössler und Malakademie-Referentin Regina Hadraba.Foto:  NÖ KREATIV GmbH

Die Stadtgemeinde Baden und die NÖ Kreativ GmbH wollen  die regionale Kreativitäts- und Begabungsförderung gemeinsam weiterentwickeln und nachhaltig verankern. Nun fand ein erstes Vernetzungstreffen statt. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Auf Mobile-Version umschalten