Rubrik: Jugend/Schule

Kooperation mit dem Iran

Mohammad-Ali Sobhanollahi  von der Kharazmi University und Rektor Erwin Rauscher unterzeichneten in Teheran einen Kooperationsvertrag über die Zusammenarbeit beider Bildungseinrichtungen.  (c) PHNÖ

Drei Vertreter der Pädagogischen Hochschule in Baden waren kürzlich zu Besuch im Iran und schlossen dort einen Kooperationsvertrag mit der Kharazmi University. „Damit haben sich ungeahnte Möglichkeiten aufgetan“, ist PH-Rektor Erwin Rauscher überzeugt. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Pionierprojekt eröffnet

RPZ-Initiator und Gründer Herbert Vanicek.

Vergangenen Freitag wurde mit dem Reformpädagogischen Zentrum die österreichweit erste Beratungsstelle ihrer Art für den Primären Bildungsbereich eröffnet. Initiator Herbert Vanicek möchte damit Antworten auf die vielen Fragen zu den unterschiedlichen reformpädagogischen Themen liefern. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Poly Baden weiter Vorreiter

Die ersten Zertifikate der NÖ Finanzcard wurden am Poly Baden an die erfolgreichen Schüler überreicht. Am Bild: Anton Kornfeld, Nicole Bartl, Gunda Lippitsch mit den Schülern Franz Dewald, Merve Kilic, und Simon Janine.

Das Poly bietet heuer  seinen Schülern die Möglichkeit, das Zertifikat für die Basic-Finanzausbildung „NÖ finanzcard“ zu erlangen. Die ersten Zertifikate wurde bereits überreicht. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Vorreiter in Sachen Integration

Gelebte Integration am BG Frauengasse. Insgesamt 10 Flüchtlinge aus Syrien, Afganistan und Somalia nehmen als außerordentliche Schüler am regulären Unterricht teil und machen überaus rasche Fortschritte in Deutsch.

Als eines von wenigen Gymnasien in Niederösterreich ermöglicht es die Frauengasse Flüchtlingen, als außerordentliche Schüler am Unterricht teilzunehmen. 10 junge Migranten konnten so in kürzester Zeit so gute Deutschkenntnisse erwerben, dass sie dem Unterricht folgen können. Den gesamten Beitrag finden

NÖ Bonus erfolgreich

Für das Wintersemester 2016/2017 können Niederösterreichs Studenten den NÖ Bonus für das Semesterticket von bis zu 75 Euro einfach von zu Hause aus beantragen Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

ParaKaiser holten sich Platz 1

„ParaKaiser“ feierten ihren Erfolg auf der Badener Adventmeile. Felix Mitterer, Fabio Tatzgern , Helga Krismer, Thomas Jöbstl und Maximilian Tomaschek.

Erfolg für die Bande „ParaKaiser“ – Beim SPH Bandcontest holten sich die Jungs aus dem Bezirk Baden Platz 1. Dank Vizebgm. Helga Krismer hatte das Quartett auch jede Menge Fans dabei. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Schulerfolg und Luftqualität

Vier Schüler der HAK Baden zeigten ihren jüngeren Schulkollegen, welche Auswirkungen die Raumluft auf den Lernerfolg, die Konzentration im Unterricht haben kann.

Im Zuge ihrer Diplomarbeit befassten sich vier Schüler der HAK Baden mit dem Thema Raumluft, und welche Auswirkungen diese sogar auf den Schulerfolg haben kann. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

HAK Baden feiert den 40er

Zahlreiche Ehrengäste feierten kürzlich mit der HAK Baden ihren runden, 40. Geburtstag. Am Bild: Stadtamtsdirektor Roland Enzersdorfer,  Brigitte Schuckert,  Dir. Betram Zottl, StR. Dir. Brigitte Gumilar, Univ. Prof. Christian Simhandl,  August Breininger,  LAbg Christoph Kainz,  Christian Dorninger, und Pater Leopold Steyrer.

Unter dem Motto „Schule der Zukunft“ feierte die BHAK/HAS Baden kürzlich ihren 40. Geburtstag. Bei den Feierlichkeiten wurden auch die neuen Pläne der Schule präsentiert, die bestehende Photovoltaik-Anlage weiter auszubauen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder

Eltern-Kinder-Bereich eingerichtet

Auf Initiative der Hochschülerschaft wurde an der PH NÖ ein eigener Eltern-Kinder-Raum eingerichtet, der ein Ort der Rückzugmöglichkeit für Mamas und Papas mit ihren Kindern sein soll. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter

Selbstbestimmtes Lernen

Rund 200 Lehrer aus den Bereichen Volksschule und Allgemeine Sonderschule befassten sich zum Auftakt der Pädagogischen Tage an der Pädagogischen Hochschule NÖ mit dem Thema Selbstbestimmtes Lernern und dem Spagat zwischen Theorie und Praxis im täglichen Unterricht. Den gesamten Beitrag

Auf Mobile-Version umschalten