Rubrik: Baden

Musik am Ursprung: Serenadenkonzert des Landes Niederösterreich

Norbert Ernst

Seit einigen Jahren findet die Beethoven-Matinée im Rahmen der Serenadenkonzerte des Landes Niederösterreich im ZIB statt. Am Sonntag, 17. September ist es wieder soweit: Norbert Ernst (Tenor), Julia Stemberger (Rezitation) und Andrea Linsbauer (Klavier) präsentieren Werke von Ludwig van Beethoven

Schlosshotel wächst rasant

Obwohl das „Gegengeschäft“ mit der Stadtgemeinde bezüglich der Bebauung des Caruso-Areals geplatzt ist, steht die Gerstner- Gruppe als Eigentümerin des Hotel Schloss Weikersdorf zu ihrer Zusage, das Haus auszubauen und zu modernisieren. In der Vorwoche wurde zur Gleichenfeier geladen. Den

Parkplatz nach Sanierung teurer

Groß ist die Aufregung zur Zeit bei einigen Anrainern des Spitzerriegels. Sie sollen nach der Generalsanierung 36 Euro pro Monat und Stellplatz bezahlen. Für allem für jene, die bislang gar keine Gebühr entrichteten, sind das neue Fixkosten. Entsprechend groß ist

Badener ist neuer Polizeichef

Der neue NÖ Landespolizeidirektor Konrad Kogler (Mitte) bei seiner Amtseinführung durch LH Johanna Mikl-Leitner und Innenminister Wolfgang Sobotka. Foto: z.V.g.

Im Sitzungssaal des Niederösterreichischen Landtages in St. Pölten fand die Amtseinführung des neuen Leiters der Landespolizeidirektion Niederösterreich, Konrad Kogler, statt. Kogler, der bislang für die öffentliche Sicherheit verantwortlich war, lebt seit fast 10 Jahren in Baden. Den gesamten Beitrag finden

Ärger über Ticketautomaten

Seit kurzem werden sämtliche Ticketautomaten in Österreich mit benutzerfreundlicherer Oberfläche ausgestattet. Im Zuge dessen ist aber in Baden die Zahl der Automaten halbiert worden. Eine Maßnahme, für die viele Reisende wenig Verständnis haben. Es kommt zu längeren Wartezeiten. Den gesamten

Keine Nacht- und Nebelaktion

Der Abbruchbescheid für das ehemalige Hotel Caruso liegt bereits vor. Zur Zeit werden Angebote für den Abriss eingeholt. Foto: RaDi

Hartnäckig halten sich Gerüchte, wonach das ehemalige Hotel Caruso schon in den nächsten Tagen abgerissen werden könnte. Die Anrainer fühlen sich übergangen und fordern informiert zu werden. Der Projektleiter beruhigt und versichert, dass man rechtzeitig den Kontakt zur Nachbarschaft suchen

Pfarrer Kiraly geht in Pension

Anlässlich der Verabschiedung ihres Pfarrers Msgr. Norbert Kiraly lud die Pfarre St. Christoph zur Festmesse und Würdigungsfeier. Kiraly vollendete heuer sein 75. Lebensjahr, feierte 50 Jahre Priester und zieht sich ab 1. September als Pfarrer in den wohlverdienten Ruhestand zurück.

Flüsterleise durch die Stadt

Die Wiener Lokalbahnen haben im Zuge einer umfangreichen Gleissanierung im Stadtgebiet Baden die Infrastruktur der Badner Bahn auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Nutznießer sind vor allem die Anrainer, die nun von neuen lärm-armen Schienen und Weichen profitieren. Den

Felssturz im Helenental

Hier löste sich der Felsen mit rund einem Meter Durchmesser aus dem Waldboden. Auf seinem Weg in die Schwechat durchbrach er einen Holzzaun. Foto: Fimberger

Am Samstag kam es in den frühen Morgenstunden beim „Wegerl im Helenental“ zu einem Felssturz, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Viele ältere Arbeitslose im Bezirk

Während die Arbeitslosigkeit zur Zeit im Sinken begriffen ist, sind es immer noch die Älteren, bei denen es nicht so gut läuft. Mit der „Aktion 20.000“ soll das geändert werden. Dabei werden vom AMS bis zu hundert Prozent der Lohnkosten

Auf Mobile-Version umschalten