Oktober 12, 2017

Pensionist verliert 20.000 Euro

Seit vielen Jahren zahlte ein Badener regelmäßig kleine Beträge auf seine Lebensversicherung ein. Nun war der Stichtag erreicht, die Summe stand zur Auszahlung bereit, und so machte sich der Pensionist vergangenen Dienstag auf den Weg zu seiner Bank, um den Betrag in Bar zu beheben.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Pensionist verliert 20.000 Euro
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser [...] ... weiterlesen

Schreibe ein Kommentar



Auf Desktop-Version umschalten