Juli 13, 2017

Aus für Beachvolleyballturnier?

2005 veranstaltete VISION05 zum ersten Mal ein großes Beachvolleyballturnier im Badener Strandbad. Seither ist die Veranstaltung immer mehr gewachsen und hat sich zu einem Publikumsmagneten und sportlichen Höhepunkt sowie zu einem Wirtschaftsmotor für die Region entwickelt. Aber es gibt auch seit Jahren Beschwerden wegen Lärmbelästigung seitens der Badegäste und Anrainer. Letztere haben heuer Lärmschutzmessungen machen lassen und sind bereit, als letzten Ausweg ihre Interessen über eine Anzeige durchzusetzen.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


Aus für Beachvolleyballturnier?
6 votes, 4.33 avg (85% score)

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser [...] ... weiterlesen

2 Kommentare zu “Aus für Beachvolleyballturnier?”

Schreibe ein Kommentar



Auf Desktop-Version umschalten