Rubrik: Kultur

Beethoven-Festival in Baden

0627_Meta Dance Project_2_by Sang Hoon Ok

Eines der angesagtesten, mehrfach ausgezeichneten Modern-Dance-Ensembles Ostasiens trifft auf Schauspiel und Musik aus Österreich. Das „Meta Dance Project“ ist zu Gast beim Badener Beethoven-Festival von 23. bis 30. Juni. Das Programm im Überblick. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Die “Frühjahrsbuchwoche” im Mai

buch_by_BirgitH_pixelio.de

Die „Frühjahrsbuchwoche 2018“ wird im Mai mit mehreren Veranstaltungen fortgesetzt. Christine Triebnig-Löffler lädt zum Stadtspaziergang, Otto Brusatti zu seinem „Philosophicon“ und Norbert Neumüller ins Literaturkaffeehaus. Außerdem: Lesungen und eine Aktionswoche in der Stadtbücherei. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Viel Musik und Humor

Bühne Baden PK

Mit viel Musik und Humor will Michael Lakner die Unterhaltungstradition der Bühne Baden weiterführen. Neben Operette, Oper und Musical stehen 2018/19 wieder zahlreiche Konzerte auf dem Programm. Aber auch für Kinder und Jugendliche wird es, neben den schon traditionellen Workshops,

80 Prozent Auslastung im Stadttheater

Stadttheater_c robert eipeldauer

Positive Zwischenbilanz  im Stadttheater Baden. Nach derzeitigem Stand konnten bei 150 Vorstellungen in der Saison 2017/18 rund 78.000 Besucher begrüßt werden. Das entspricht einer Auslastung von gesamt 80 Prozent. Wobei der Sommer mit 88% besser lag als der Winter mit

Eine Frau mit Verhältnis

BB_EINE_FRAU_DIE_ WEISS_WAS_SIE_WILL_(c)_Lukas_Beck

Für Alexander Kuchinka, Regisseur von „Eine Frau, die weiß was sie will“, am 20. und 21. April im Stadttheater Baden, ist die Sache klar: „Der Draht zwischen Kabarett und Operette ist verschüttet. Und den versuche ich wieder auszugraben.“ Den gesamten

“Bin ein singender Schauspieler”

Paryla-Raky_17.03.2018-4167

Bis vor kurzem stand er noch in der „Maske in Blau“ auf der Bühne des Stadttheaters. Im April wird Stephan Paryla-Raky im Max-Reinhardt-Foyer und im Haus der Kunst mit zwei verschiedenen Programmen zu erleben sein. Im Gespräch mit der Badener

“Frühjahrsbuchwoche” startet

Bücher

Im Rahmen der „Frühjahrsbuchwoche“ präsentieren die Badenerin Gabriele Doppler und Zeitzeuge Karl Pfeifer ihre Werke. Im Theater am Steg steht das Kulturprojekt „Schwingungen“ auf dem Programm. Zur Eröffnung liest Otto Brusatti, unter anderem aus Friederike Mayröckers neuem Buch „Pathos und

Neue Ausstellung im Kaiserhaus

17_Kaiserliche Familie am Bahnhof Baden_c_ Rollettmuseum Städtische Sammlungen

Das Kaiserhaus Baden widmet im Gedenkjahr 2018 den letzten beiden Jahren des Ersten Weltkrieges eine Ausstellung. Über 200 Exponate geben Einblick in den Kriegsalltag, die Ereignisse an der Front und die vergeblichen Friedensbemühungen Kaiser Karls. Den gesamten Beitrag finden Sie

Mutter und Tochter in perfekter Harmonie

20180313 Junge Musikfreunde Baden foto_sap (4)

Weit mehr als nur eine Talentprobe legte die junge Geigerin Katharina Dobrovich im Duett mit ihrer Mutter, der bekannten Pianistin Doris Adam, im Haus der Kunst ab. Das Publikum war begeistert. Erfolg für die Jungen Musikfreunde und ihre Konzertreihe „Musikergenerationen“.

Barock-Oper in Baden

(c) barbara pálffy

Bislang gastierte das „teatro barocco“ an den Spielorten Laxenburg und Altenburg. Heuer steht nicht nur Haydns Meisterwerk „L´isola disabitata“ im Casino auf dem Programm. Man plant außerdem ein Sommer-Gastspiel im August. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Auf Mobile-Version umschalten