Rubrik: Baden

Sacher Wien klagt Hotel Sacher Baden

1881 war das Gründungsjahr der Badener Zeitung. Eines der ersten Inserate betraf die Eröffnung der „Curanstalt Helenenthal“. Als Eigentümer wurde Carl Sacher, der Sohn des legendären Franz Sacher angeführt. Foto: Städtische Sammlung, Rollettmuseum

Wenn es nach den Vertretern des Hotel Sacher in Wien geht, dann soll die Bezeichnung „Café Sachergarten“ beim Hotel Sacher Baden schon bald der Vergangenheit angehören. Man stößt sich daran, dass der weltbekannte Name mit einem Glücksspielsalon in Verbindung gebracht

Landeschefin ist gerne in Baden

Landeshauptfrau Johann Mikl-Leitner kennt Baden seit ihrer Jugend, wo ihr besonders das Casino in bleibender Erinnerung geblieben ist. Mittlerweile weiß sie hier aber noch viel mehr zu schätzen. Für sie ist Baden eine der schönsten und historisch bedeutsamsten Städte Österreichs.

Kein Plan B für das Welterbe

Strotzen vor Selbstbewusstsein, Scheitern kommt gar nicht in Frage. V.l.: Generalsekretär Paul Simons, Petr Kulhánek, Bürgermeister von Karlsbad und Chairman der Great Spas of Europe, Bgm. Stefan Szirucsek und der Badener Projektverantwortliche StR. Hans Hornyik. Foto: RaDi

Vor kurzem tagten in Baden die Bürgermeister jener 11 europäischen Kurstädte, die gemeinsam als Weltkulturerbe anerkannt werden möchten. Fest steht, dass die Stadtoberhäupter nur so vor Selbstvertrauen strotzen. Bis zum Herbst dieses Jahres sollen die Einreichungsunterlagen auf dem Tisch liegen.

Im Juni tischt Baden groß auf

Am Mi., 14. & Do., 15. Juni tischt Baden auf. Foto: zVg.

Das Weinviertel tut es, Graz tut es, sogar Wien tut es …. die lange Tafel, Food Festivals aller Art erfreuen sich allerorts großer Beliebtheit. „Alles ganz schön und gut“, dachte sich da das Badener Stadtmarketing, „das können wir ebenfalls und

Action in der „Filmstadt Baden“

Im Jahr 2009 startete die Filmschule Baden ihren Betrieb in der Halle B. Fünf Jahre lang wurden Ausbildungen und Kurse angeboten, die aber letztlich nicht mehr zu finanzieren waren. Seit drei Jahren wird stattdessen die „Filmstadt Baden“ als Verein geführt.

Jede Menge gefräßige Raupen

Schaurig-schön ist das Spektakel, das wir zur Zeit gefräßigen Raupen zu verdanken haben. Sträucher und Bäume sind großflächig eingesponnen. Laut Stadtgartenamt geht von den Tierchen aber keine Gefahr aus. Auch die abgenagten Zweige sollen sich wieder erholen. Den gesamten Beitrag

Wohin mit der Feuerwehr?

Nachdem die Feuerwehren Baden Weikersdorf und Baden Leesdorf kürzlich renoviert wurden, regt GR Marcus Meszaros-Bartak an, über eine Verlegung der Feuerwehr Baden Stadt auf das ehemalige  Spargrundstück in der Wiener Straße 68a nachzudenken. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Grüße aus der Vergangenheit?

Egbert von Zedtwitz und Alexandra Neuner-Kasimir verbringen viel Zeit an den Ufern der Schwechat, um nach ungewöhnlich geformten Steinen zu suchen. Die schönsten Stücke sind mit Beschreibung im Buch „Ur-Kunst“ festgehalten. Foto: RaDi

Wer hat nicht schon einmal Steine gefunden, die frappant an Figuren erinnern oder bei denen man meint, eine geometrische Skulptur in Händen zu halten? Zwei Badener sind überzeugt, dass diese Steine nicht zufällig und in sehr gehäufter Form im Helenental

Singende Torte für Superstar

Diese Torte von Katharina Santin wurde dank Shawn Mendes zum Instagram-Hit. Foto: zVg.

Anfang Mai gab Superstar Shawn Mendes ein ausverkauftes Konzert in der Wiener Stadthalle. Zuckerbäckerin Katharina Santin gewann ein Meet & Greet und hatte sich für den sympathischen Kanadier eine ganz besondere Überraschung einfallen lassen. Dass ihre singende Torte für dermaßen

„Eine riesige Umstellung“

In der Halle konnte die Vöslauerin Penelope Saip bereits mehrere Erfolge feiern. Jetzt möchte die 26-Jährige auf Sand an diese anknüpfen. Foto: beachen.cc

BEACHVOLLEYBALL. – Die 26-jährige Vöslauerin Penelope Saip konnte in ihrer bisherigen Karriere im Volleyball bereits 10 Staatsmeistertitel im Jugendbereich feiern und spielte als Profi in Deutschland. Nun hat sie umgesattelt und möchte im Beachvolleyball international Fuß fassen – mit den

Auf Mobile-Version umschalten