Prominente Hilfe gegen Lärm

Die Landtagsabgeordneten Josef Balber und Karin Scheele zeigen sich solidarisch mit der Leobersdorfer Initiative „LebenohneLärm“ und unterschrieben für einen besseren Lärmschutz entlang der A2.

LEOBERSDORF. – Die parteiübergreifende Leobersdorfer Initiative „#LebenohneLärm“ erhält nun prominente Unterstützung durch die Landtagsabgeordneten Josef Balber (VP) und Karin Scheele (SP). Erste Gespräche mit der ASFINAG zur Verbesserung der Situation haben indes bereits stattgefunden.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Prominente Hilfe gegen Lärm
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten