Neue Stühle im Stadttheater

Die alten Sessel werden ausgetauscht. © Bühne Baden

Die Fassade wurde schon erneuert, das Gebäude trockengelegt, die Sanitäranlagen und die Künstlergarderoben sind saniert, vor kurzem wurden auch der Barbereich und die Abendkassa neu gestaltet – und 2017 gehen die Investitionen ins Stadttheater weiter. Um insgesamt 700.000 Euro wird die Bestuhlung erneuert und auch völlig neu angeordnet.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


Neue Stühle im Stadttheater
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Antworten zu Neue Stühle im Stadttheater

  1. STEPHAN Eva sagt:

    hallo

    habe ein theaterabo in den Kammerspielen dort ist die neue Bestuhlung ohne Mittelgang nicht sehr gut angekommen. ich hoffe nur dass der Architekt von den kammerspielen im Theater in baden nicht die Hände im spiel hat.es ist dort einiges nicht zur Zufriedenheit gelungen. zum beispiel die Garderoben mit den stiegenaufgängen. chaos nach spielende
    denn ohne Garderobe zum Beispiel im frühjahr ist bei der Garderobe kein vorbeikommen denn die leute weichen nicht einen Zentimeter. dann ist warten angesagt.
    lg

    Stephan eva
    0664 132 0735

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


SPAM-Schutz

Kopieren Sie dieses Passwort *

Tragen Sie das Passwort hier ein *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten