„Leider fehlt‘s an Mehrerem“

Gragor Kasulke

BAD VÖSLAU. – „Biskliet und Basklet“: So lautet der Name des aktuellen Projekts des Bad Vöslauer Vereins KunstGriff, das Gregor Kasulke ins Leben gerufen hat. Mit der BZ sprach er über die Idee, Flüchtlingen das Fahrrad als Fortbewegungsmittel näherzubringen, die Herausforderungen ehrenamtlicher Arbeit und seine ehrgeizigen Zukunftsvisionen für das Zusammenleben mit den neuen Mitbürgern.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


„Leider fehlt‘s an Mehrerem“
1 votes, 1.00 avg (47% score)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


SPAM-Schutz

Kopieren Sie dieses Passwort *

Tragen Sie das Passwort hier ein *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten