Monatliches Archiv: Januar 2016

Karriere mit Lehre bei der NÖM

Milchtechnologe, Labortechniker, Mechatroniker oder Betriebslogistiker. Die NÖM bietet 2016 wieder mehrere Lehrstellen an. Am 29.1 und 4.2. gibt es eigene Infotage.

Die NÖM in Baden vergibt auch 2016 wieder Lehrstellen. An zwei eigenen Infotagen wird nun Schülern der neunten Schulstufe die Möglichkeit geboten, sich über die angebotenen Lehrberufe und Karrieremöglichkeiten zu informieren. Milchtechnologe, Labortechniker, Mechatroniker oder Betriebslogistiker – die NÖM mit

Nur der Weltmeister war stärker

(c) z.V.g.

TCHOUKBALL. – RuckTchouk Traiskirchen konnte beim internationalen Tchoukball-Turnier in Genf zwei zweite Plätze erringen. Sowohl im Nationen-Turnier als auch in der Elite-Klasse mussten sich die Traiskirchener nur Weltmeister Taiwan geschlagen geben. Über 1.200 Spieler aus ganz Euro, sowie Taiwan als

All Star Day im Lions Dome

BASKETBALL. – Pünktlich zum 50-jährigen Vereinsjubiläum konnten die Verantwortlichen der Arkadia Traiskirchen Lions den heurigen All Star Game wieder in den Lions Dome holen. Das Event steht unter dem Motto: „Basketballstars hautnah“. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

Alland will Umfahrung, Baden nicht

Einige hundert Meter Straße, die vom Kreisverkehr bei der Autobahnabfahrt Alland zur B210 ins Helenental gebaut werden sollen, sorgen seit Wochen für Aufregung. Nun haben die Allander abgestimmt. Eine dünne knappe Mehrheit spricht sich für den Bau der neuen Straße

Alte Geigen werden wieder wie neu

Antonio Stradivari oder Jakob Stainer haben Geigen gebaut, die Jahrhunderte überdauert haben. Ob die Instrumente, die von der jungen Geigenbauerin Sandrine Louvet in Baden anfertigt werden, ebenfalls zu so großem Ruhm gelangen, werden aber vermutlich erst unsere nachfolgenden Generationen wissen. 

FPÖ ist gegen neues Quartier

Anfang Februar werden hier 200 Flüchtlinge einziehen.

In der Vorwoche wurde das ehemalige Helenenheim in der Wienerstraße als neues Quartier für 200 Flüchtlinge vorgestellt. Nun meldet sich die FPÖ zu Wort, die sich strikt dagegen ausspricht.  Die Zustimmung der Bürgermeister wäre unverantwortlich, der Bezirk täte bereits genug.

Wohnen statt Spar und Caruso

Hier wird bald gebaut.

Für drei größere Wohnbauprojekte in Baden sollen jetzt Umwidmungen durchgeführt werden. Betroffen sind das Areal des Sparmarktes in der Wienerstraße, das ehemalige Hotel Caruso und ein Grundstück in der Gutenbrunnerstraße. Bis 19. Februar liegen die Pläne im Rathaus zur Einsicht

„In der Operette bin ich zu Hause“

Elisabeth Flechl © Marion Carniel

Sie ist sowohl im Operetten- als auch im Opernfach zu Hause und singt ab 23. Jänner die Hauptrolle in Edmund Eyslers Operette „Die gold‘ne Meisterin“ – mit der BZ sprach Elisabeth Flechl über die Besonderheiten dieses Stücks, aber auch darüber,

Keine freien Urnennischen

Der bestehende „Urnengang“ mit Urnennischen am Bad Vöslauer Stadtfriedhof wurde bereits auf zwei Seiten erweitert und präsentiert sich damit quasi u-förmig. Freie Nischen gibt es allerdings keine mehr. © Kranzl

BAD VÖSLAU. – Bad Vöslau hat zwar seit über einem Jahr ein Krematorium, aber keine freien Urnennischen mehr am Stadtfriedhof, und in Gainfarn und Großau gibt es gar keine. Doch wie groß ist der Bedarf nach weiteren Urnennischen wirklich? Seitens

Traiskirchnerin wegen Falschaussage verurteilt

TRAISKIRCHEN. – Drei Schwarzafrikaner hätten im Sommer 2015 versucht, sie zu vergewaltigen, behauptete eine Traiskirchnerin. Doch die Vorwürfe waren erlogen, wie sich rasch herausstellte. Jetzt wurde die Frau, Noch-Mitglied der FPÖ, wegen Falschaussage verurteilt. Ihr droht der Parteiausschluss. Es war,

Auf Mobile-Version umschalten