Leobersdorf hat ein Herz für vier Pfoten

Bgm. Andreas Ramharter und Projektleiter GR Andreas Witzany gehen die Vorschläge der Leobersdorfer Hundehalter durch. Erste Wünsche können bereits in Kürze umgesetzt werden.

LEOBERSDORF. -  Die „LeoWuff“-Umfrage in Leobersdorf zeigte: Der Wohlfühlfaktor für Hunde- und Hundehalter in der Marktgemeinde ist äußert groß. Zusätzliche Verbesserungsvorschläge aus der Befragung sollen nun umgesetzt werden.

Auf rund jeden 14. Einwohner Leobersdorfs kommt ein vierbeiniger Freund. Insgesamt 340 Hunde gibt es in Leobersdorf, und sie sind, wie eine Befragung des Projekts „LeoWuff“ zeigt, gemeinsam mit ihren Herrchen durchaus zufrieden mit ihrem Heimatort. In Zusammenarbeit mit dem Gebrauchshundeverein (ÖGV) führte die Martkgemeinde Leobersdorf im Sommer eine Befragung aller Hundebesitzer des Ortes durch und kam dabei zu einem positiven Ergebnis.  Der Wohlfühlfaktor ist groß, Natur und Platz zum Auslaufen sind ausreichend vorhanden. „Ärgernisse“ gibt es vor allem wegen anderer Hunderhalter. „Ein Aha-Erlebnis bei der Auswertung der Fragebögen war, dass sich die überwiegende Anzahl der Hundehalter selber über die Undiszipliniertheit anderer Hundebesitzer in Hinsicht auf Kotentfernung und Einhaltung der Leinenpflicht ärgert. Hier sehen also selbst die Hundebesitzer Handlungsbedarf“,  erklärt GR Andreas Witzany, Leiter des „LeoWuff“-Projekts. Witzany und der ÖGV gehen derzeit in die Detailauswertung der Befragung und prüfen Anregungen und Verbesserungsvorschläge auf Durchführbarkeit. Noch im Spätherbst sollen weitere Details zu der Befragung veröffentlicht werden. Kurzfristig mögliche Maßnahmen sollen umgehend in die Wege geleitet werden, wünscht sich Leobersdorfs Bürgermeister Andreas Ramharter: Den Wünschen nach zusätzlichen Sackerlspendern und Mülltonnen wollen wir umgehend an spezifischen Plätzen nachkommen. Auch in Bezug auf manch anderen Vorschlag hoffen wir, schon sehr bald eine gute Lösung anbieten zu können.“
Ende des Jahres soll eine eigene Broschüre über das „Hundehalten“ in Leobersdorf veröffentlicht werden.

Leobersdorf hat ein Herz für vier Pfoten
1 votes, 5.00 avg (87% score)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


SPAM-Schutz

Kopieren Sie dieses Passwort *

Tragen Sie das Passwort hier ein *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten