Monatliches Archiv: März 2014

Jubel über den besten Rechnungsabschluss der Stadtgeschichte

TRAISKIRCHEN. – Gleich mehrfache Freude herrscht im Traiskirchner Rathaus, wenn es um den Rechnungsabschluss des  Haushaltsjahres 2013 geht: Sowohl für Bgm. Fritz Knotzer als auch für den pensionierten Geschäftsführer der TBVG Helmuth Hlavacek ist es der letzte Rechnungsabschluss ihrer Karriere

„Messi“ entscheidet Derby

Messi-Doppelpack. Ex-Austrianer Mesut Dogan entschied das Derby gegen Vöslau im Alleingang.  (c) W.Gams

FUSSBALL. -  Mit einem Doppelpack innerhalb von nur fünf Minuten entschied Mesut Dogan das Derby am Freitag zugunsten des ASK Kottingbrunn. Während die Sukalia-Elf damit weiter vom Titel träumen kann, ist Bad Vöslau nun mitten im Abstiegskampf. ASK Kottingbrunn –

Tradition seit 90 Jahren

TISCHTENNIS. -  Der älteste Tischtennisverein Kontinentaleuropas feiert heuer seinen 90. Geburtstag. Wenngleich der offizielle Geburtstag erst im Oktober ist, wird beim BAC Tischtennis mit den Senioren-Staatsmeisterschaften an diesem Wochenende bereits vorgefeiert. Es war ein historischer Tag für den europäischen Tischtennissport,

540.000 aus EU-Topf

LEOBERSDORF. – Die Mitgliedschaft in der Leader Region Triestingtal in der heuer ablaufenden Periode machte sich bezahlt. Für verschiedenste Projekte konnten insgesamt 540.000 Euro an Fördergeldern von der EU lukriert werden. Dem gegenüber stehen Aufwendungen von 100.000 Euro. Auf Initiative

Erste journalistische Schritte

Letzte Details bei der Redaktionssitzung geklärt. Die Schüler der HAK Baden veröffentlichten die neue Ausgabe von „First Choice“.

Ganz dem Thema „Reisen“ widmet sich die aktuelle Ausgabe des Magazins „First Choice“, das von Schülern der HAK Baden herausgebracht wird. Die insgesamt bereits neunte Ausgabe eines Projekts, bei dem wertvolle Erfahrungen für das spätere Berufsleben gewonnen werden. In 32

“Rechnungshof soll Immo-Gesellschaft prüfen”

Vor mittlerweile acht Jahren wurde die Immobilien Baden GmbH als Tochter der Stadtgemeinde gegründet. Fast 800 Objekte wechselten auf einen Schlag den Eigentümer. Objekte, die jetzt in der Erhaltung und Sanierung viel Geld verschlingen. Nach Meinung der Opposition sogar viel

Citybus wird immer beliebter

Seit die Schülerfreifahrt auch für den Citybus gilt, stiegen die Fahrgastzahlen sprunghaft an.

Seit dem Schuljahr 2012/13 gilt der Freifahrtausweis der Schüler auch für den Citybus. Das hat zu einem rasanten Anstieg der Fahrgastzahlen geführt und gezeigt, wie groß der Bedarf war. Während der Bürgermeister sich den Erfolg auf seine Fahnen heftet, reklamiert

Neos geben in Baden Gas

Der Badener Helmut Hofer-Gruber ist der Regionalverantwortliche der Neos. Er möchte jetzt auch in Baden ein engagiertes Team auf die Beine stellen. Foto: z.V.g.

Während das Team Stronach zur Zeit eher weniger zu lachen hat, eilen die Neos von Erfolg zu Erfolg. Nun soll, rechtzeitig vor der Gemeinderatswahl, auch in Baden ein entsprechendes Netzwerk aufgebaut werden. Erklärtes Ziel ist es, auch im Badener Rathaus

Badenerin managt Musiker Julian le Play

Die Badener Zeitung verlost 2x2 Konzerttickets inklusive zweier handsignierter Exemplare des Albums „Melodrom“.Foto: zVg.

Seit 2010 vertraut der österreichische Erfolgsmusiker Julian le Play auf das Management einer Badenerin. Romy Reis begleitet den Künstler mit Hirtenberger Wurzeln auf seiner Tournee. Das  nächste Konzert ist am 29. März in Wiener Neustadt. Die BZ verlost 2×2 Karten

Krematorium: Die Pläne sind fixiert

So soll es aussehen, das neue Krematorium. Noch im März wird mit dem Bau begonnen.

BAD VÖSLAU. – Jetzt steht es fest: In Bad Vöslau wird Niederösterreichs zweites Krematorium entstehen. Noch im März wird mit dem Bau an der Energiestraße begonnen, die Inbetriebnahme soll schon im heurigen Herbst erfolgen. Gerfried Redlich, der Geschäftsführer der Krematorium

Auf Mobile-Version umschalten