Gold und Bronze für Vöslauer Handball-Nachwuchs

Das wächst ein hoffnungsvoller Nachwuchs in Bad Vöslau heran. Nach dem U9- und U10-Bewerb in den letzten Jahren dominierten die Vöslauer U11-Burschen auch heuer die ÖMS und sicherten sich die Goldmedaille. (c) z.V.g.

HANDBALL. – Nach den tollen Schul-Erfolgen der Frauengasse und des BG Bad Vöslau zogen auch die Nachwuchshoffnungen des Vöslauer HC nach. Die U13-Mädchen errangen Bronze bei den ÖMS, die U11-Burschen am Sonntag sogar Gold.

Bronze bei den Mädchen vor einer Woche in Perchtoldsdorf, Gold bei den Burschen an diesem Wochenende in Ferlach. Der Nachwuchs der Vöslauer HC konnte erneut die tolle Jugendarbeit der Thermalstädter unterstreichen. Die U13-Mädchen trafen gleich im ersten Spiel auf Vorjahres-Meister Atzgersdorf und brachten die Wienerinnen an den Rand einer Niederlage, mussten sich am Ende aber unglücklich mit 9:10 geschlagen geben. Mit einem 21:7 gegen Kärnten-Meister Ferlach lösten Kranzelmayer & Co aber ohne Probleme das Halbfinalticket. Im Halbfinale war Favorit Perchtoldsdorf körperlich aber zu stark und schickte die Vöslauerinnen 9:17 in das kleine Finale. Mit einem 19:12 gegen die Fivers ließen sich die Vöslauerinnen die Chance auf Edelmetall dort nicht mehr nehmen und errangen Bronze.
Die U11-Burschen zogen am Wochenende nach. Nachdem sie bereits in der NÖ-Meisterschaft alle Spiele hatten gewinnen könenn und bereits in den Jahren zuvor die U9- und U10-Bewerbe dominierten hatten, zeigten sie eindrucksvoll, was für ein hoffnungsvoller Nachwuchs hier heranwächst. Nach klaren Siegen (22:17 gegen Hard und 34:15 gegen HIB Graz) trafen die Vöslauer im Halbfinale auf die Hausherren aus Ferlach, ließen auch diesen keine Chance (34:14) und standen damit im Finale gegen die Fivers. Ausgehend aus einer tollen Deckung gewannen die Thermalstädter auch dieses Spiel mit 20:17 und holten den Österreichischen Meistertitel der U11 nach Bad Vöslau
Ankündigung: Nach den tollen Erfolgen der U13 und U11 möchten nun auch die U12-Mädchen am Wochenende  (1./2. Juni.)vor eigenem Publikum nach Gold greifen. Samstag wird ab 12 Uhr gespielt, Sonntag ab 9 Uhr. Nach den tollen Erfolgen hat sich der Vöslauer Nachwuchs bei der Heim-Meisterschaft eine tolle Unterstützung der Handballgemeinde verdient. Gams

Gold und Bronze für Vöslauer Handball-Nachwuchs
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


SPAM-Schutz

Kopieren Sie dieses Passwort *

Tragen Sie das Passwort hier ein *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten