Russen lieben die Kurstadt

Tolle kostenlose Werbung in dem russischen Lifestyle-Magazin. Der Artikel, mit mehreren Bildern, geht über zwei Seiten.

„Superstyle“, nennt sich ein russisches Magazin, das sich in seiner jüngsten Ausgabe intensiv mit Baden beschäftigt. Die Autorin vergleicht die Kurstadt in ihrem Artikel mit Destinationen In Ägypten, Thailand oder Mallorca. Für sie steht fest: gegen Baden hat haben alle anderen kein „Leiberl“.

„Das Moskauer Leben nimmt jedes Jahr mehr an Geschwindigkeit zu. Man würde meinen, es geht doch gar nicht mehr schneller“, schreibt die Autorin, die vor kurzem Urlaub in Baden gemacht hat. „Zumindest ein Mal im Jahr ist es dringend notwendig stehen zu bleiben, da du ansonsten nicht mehr weiter laufen kannst. Es ist interessant, aber zum Beispiel weder Ägypten, Thailand und Mallorca sind für mich eine Rettung. Ja, natürlich, es gibt die endlosen Eindrücke, Bräune, Pyramiden, Meer. Aber wenn du nach Hause kommst, wird es dir bewusst, dass es jetzt der beste Zeitpunkt wäre, Urlaub zu machen, da du dich überhaupt nicht erholt hast. Durchs ewige Probieren habe ich endlich die perfekte Formel für Erholung gefunden. Baden hat mir dabei geholfen. Nein, nicht Baden-Baden, einfach nur Baden“, schwärmt die Verfasserin des Artikels.
„Baden bei Wien – eine kleine, niedliche, sentimentale Provinzstadt im Biedermeierstil, welche durch eine natürliche Reaktion der Menschen mit dem Wunsch nach friedlichem und geordnetem Leben, nach Jahrzehnten der Kriege und Revolutionen entstanden ist. Dies ist eine Mischung vom Empire-Stil und Romantik, welche den idyllischen Reiz der Welt des kleinen Menschen vermitteln soll. Manchmal scheint es so, als ob die Zeit in dieser Stadt, welche nur 26 km von Wien entfernt ist, und in die man mit einer normalen Straßenbahn gelangt, stehen bleibt, um die Menschen beim Entspannen, Meditieren und Träumen nicht zu stören.
Nicht umsonst war das jahrhundertelang der Ort der Erholung von Adeligen und Personen hohen Ranges, welche hier die Kraft für die wichtigsten politischen Entscheidungen gesammelt haben. Entscheidungen, die zum Teil ganz Europa beeinflusst haben. Sowie Komponisten, Künstler und Autoren, die eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration in Baden gefunden haben. Baden ähnelt einer Stadt aus Zaubermärchen. Enge Gassen, niedrige Häuser, gemütliche Balkone und Engel auf Fassaden erinnern sich an die großartigen Komponisten – Haydn und Beethoven, Mozart und Strauss. An Schriftsteller – Raimund und Nestroy, Rosegger und Anzengruber, Hebbel und Eichendorff. Maler – Grassi, Daffinger, Schwind und Waldmüller. Diese Stadt war und wird immer der kulturelle Mittelpunkt sein. Konzerte, Theateraufführungen und Ausstellungen werden hier das ganze Jahr durchgeführt. Trotz des offensichtlichen Alters protzen die Straßen mit modernen, bunten und sehr geschmackvoll eingerichteten Vitrinen – ausgestattet mir niedlichem Krimskrams und glänzendem Diamanten, modernen I-Phones und Stretch Jeans, Kinder Dior und unheimlich weichen Schuhen. Mit Vergnügen kann man zwischen entspanntem Spaziergang, buntem kulturellem Programm oder ausgiebigem Shopping wählen. Und sollte man doch müde werden, empfangen euch gerne viele Restaurants oder kleine Cafes mit echtem Wiener Kaffee und luftigen Kardinalschnitten – einem der besten österreichischen Törtchen – mit offenen Armen.“
Auch über unser Wasser, die Parks und das milde Klima findet die Autorin noch lobende Worte in ihrem Bericht. Bessere Werbung könnte man sich nicht wünschen.

Russen lieben die Kurstadt
1 votes, 1.00 avg (47% score)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


SPAM-Schutz

Kopieren Sie dieses Passwort *

Tragen Sie das Passwort hier ein *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten