Monatliches Archiv: April 2013

Martinek Kaserne steht ab 2014 endgültig leer

Seit der Vorwoche ist die Katze aus dem Sack. Die Mitarbeiter der Martinek Kaserne wurden im Rahmen einer Betriebsversammlung von der Räumung bis Jahresende in Kenntnis gesetzt. Kündigungen wird es keine geben. Nun rauchen die Köpfe über Nachnutzungsmöglichkeiten des Areals.

Russen lieben die Kurstadt

Tolle kostenlose Werbung in dem russischen Lifestyle-Magazin. Der Artikel, mit mehreren Bildern, geht über zwei Seiten.

„Superstyle“, nennt sich ein russisches Magazin, das sich in seiner jüngsten Ausgabe intensiv mit Baden beschäftigt. Die Autorin vergleicht die Kurstadt in ihrem Artikel mit Destinationen In Ägypten, Thailand oder Mallorca. Für sie steht fest: gegen Baden hat haben alle

„Moderne Forstwirtschaft sieht anders aus!”

Forstexperte Herbert Kohlross findet deutliche Worte für die Schlägerungen am Harzberg. © Kranzl

BAD VÖSLAU. – Herbert Kohlross, jener Forstexperte, den die Grünen mit der Erstellung einer Einschätzung über die Schlägerungen am Harzberg beauftragt hatten, erörterte im Zuge einer Führung die Vorteile der so genannten „einzelstammweisen Waldwirtschaft“ – dem Gegenteil der in Bad

Großer Erfolg für Grasl FairPrint

Heinz Quarda, Kabarettist Thomas Maurer, Bundesministerin Claudia Schmied und GF Karl Grasl.

Bereits seit sechs Jahrzehnten werden alljährlich „Die Schönsten Bücher Österreichs“  ausgezeichnet. Besonders erfolgreich verlief die heurige Prämierung für Grasl FairPrint. Vier der 15 prämierten Bücher wurden im Druckhaus in Bad Vöslau hergestellt. Mehrere hundert Bücher wurden heuer für den Bewerb

Volksbefragung zum Krematorium am 23. Juni

LEOBERSDORF. – Jetzt steht es also fest: Es wird eine Volksbefragung zur Causa Krematorium geben. Der Gemeinderat hat am Dienstag den Termin mit Sonntag, 23. Juni festgelegt. Das Ergebnis soll bindend sein, wenn sich mindestens 1.000 Stimmberechtigte gegen das Projekt

Große Hoffnungen für die Zukunft des Lilienfelderhofs

Auch Hochzeiten, Taufen und andere Veranstaltungen sind ab sofort wieder im Lilienfelderhof möglich.

PFAFFSTÄTTEN. – Aufbruchsstimmung herrschte am Donnerstag der Vorwoche, als in Pfaffstätten zum Pre-Opening der Vinothek „Wein Papst“ im Lilienfelderhof geladen wurde. Ob und welcher Form jetzt weitere Schritte in Richtung touristischer Leitbetrieb folgen werden, ist aber nach wie vor nicht

„Die Musik kam zu mir“

Julian le Play mit Martina Malzer, Geschäftsführerin der Bühne Baden und seiner Managerin Romy Reis.Foto: Johannides

  Dein neues Video heißt „Der Wolf“. Wovon handelt es? Julian le Play: „Das Video erzählt die Geschichte eines Mädchens, dessen großer Traum es ist, Ballerina zu werden. Es geht um die Beziehung zu ihrem Choreograph und Trainer, der diesen

Biondekgasse ist Bezirksmeister

Bezirkssieger BRG Biondekgasse (c) W.Gams

FUSSBALL. – In beeindruckender Art und Weise holten sich die von Mario Eder trainierten Burschen des BRG Biondekgasse (Bild oben) den Bezirkssieg im Raiffeisen Junior Cup (=U15). Bereits nach 15 Minuten lagen die Badener gegen die SIHS Traiskirchen (in Blau)

Mädchenträume, Tagträume im Kontext der Zeit

„Hausherr“ Bezirkshauptmann Dr. Heinz Zimper, Martina Mara Braun, Dr. Ernst Schebesta,Christine Todt und Egbert Zedtwitz, Obmann von „kunstaspekt“. (c) WM

Eine ironische Reflexion und Aufarbeitung ihrer gemeinsamen Schulzeit zeigen Martina Braun und Christine Todt in der Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden, Schwartzstraße 50.  Noch zu sehen bis Sonntag, 28. April. Die gemeinsame Schulzeit im Gymnasium Frauengasse in Baden war

Großereignis: „art.experience“ – Kabarett, Lesungen, Filme

(c) z.V.g.

Mehr als 200.000 Zuseher sahen durchschnittlich jede Woche zu, wenn Thomas  Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuber im ORF mit der österreichischen Politik abrechneten. Nach zwei erfolgreichen Staffeln erobern „Die Staatskünstler“ nun die Bühnen des Landes und kommen am 13.

Auf Mobile-Version umschalten